Endrunde um die Deutsche Feldhandball-Meisterschaft 1950/51
Ausscheidungsrunde
19.05.1951   RSV Mülheim a.d. Ruhr W1 - N4 SV Rot-Weiß Braunschweig 18 : 7
19.05.1951   TSG Haßloch SW1 - S4 TSV 1896 Freilassing 15 : 13
19.05.1951   SC Rehberge Berlin B2 - N2 THW Kiel n.V. 14 : 15
19.05.1951   VfL Gummersbach W2 - S3 TSV Rot 05 11 : 9
19.05.1951   SV Grün-Weiß Obermendig SW2 - N1 SV Polizei Hamburg 0 : 15
19.05.1951   SV Harleshausen S2 - W3 TuS 04 Rheinhausen 14 : 12
19.05.1951   TC Frisch Auf Göppingen S1 - W4 SV Bayer 04 Leverkusen 11 : 7
19.05.1951   Polizei SV Kiel N3 - B1 Berliner SV 1892 11 : 9

Gruppe A
03.06.1951 TSG Haßloch - RSV Mülheim 7 : 7
03.06.1951 THW Kiel - SV Harleshausen 13 : 10
10.06.1951 RSV Mülheim - SV Harleshausen 12 : 6
10.06.1951 THW Kiel - TSG Haßloch 6 : 4
17.06.1951 RSV Mülheim - THW Kiel 8 : 9
17.06.1951 SV Harleshausen - TSG Haßloch 20 : 11

Pl
Mannschaft
S U N
Tore
Punkte
1 THW Kiel 3 0 0 28 : 22 6 -   0
2 RSV Mülheim a.d. Ruhr 1 1 1 27 : 22 3 -   3
3 SV Harleshausen 1 0 2 36 : 36 2 -   4
4 TSG Haßloch 0 1 2 22 : 33 1 -   5

Gruppe B
27.05.1951 FA Göppingen - VfL Gummersbach 11 : 6
03.06.1951 VfL Gummersbach - Polizei Hamburg 10 : 13
10.06.1951 Polizei Hamburg - PSV Kiel 11 : 7
10.06.1951 FA Göppingen - PSV Kiel 8 : 4
17.06.1951 PSV Kiel - VfL Gummersbach 8 : 7
17.06.1951 Polizei Hamburg - FA Göppingen 21 : 7

Pl
Mannschaft
S U N
Tore
Punkte
1 SV Polizei Hamburg 3 0 0 45 : 24 6 -   0
2 TC Frisch Auf Göppingen 2 0 1 26 : 31 4 -   2
3 Polizei SV Kiel 1 0 2 19 : 26 2 -   4
4 VfL Gummersbach 0 0 3 23 : 32 0 -   6

Endspiel
01.07.1951 Hamburg SV Polizei Hamburg N1 - N THW Kiel (Hz. 7:2) 12 : 4

Endspiel um die Deutsche Meisterschaft im Feldhandball 1951  
SV Polizei Hamburg - THW Kiel 12:4 (7:2)
Polizei Hamburg Singer (Tor) - Wiese, Isberg, Weist, Vick (1), Behrens, Wanke (2), Bossenz (1), Maychrzak (4), Höhns (2), Hebel (2)
Trainer: Werner Vick
THW Kiel Kniephals (Tor) - Sievers, Schwedtler, Krabbenhöft, Rohwer, Dahlinger (1), Ochs (2), Bücker (2) / 3 Spieler nicht bekannt
Trainer: Fritz Westheider
Torfolge 1:0 Hebel (4.), 2:0 Höhns (8.), 3:0 Vick (13.), 4:0 Maychrzak (14.), 5:0 Hebel (16.), 6:0 Maychrzak (18.), 6:1 Dahlinger (23.), 7:1 Bossenz (24.), 7:2 Ochs (30.) - Halbzeit - 8:2 Maychrzak, 8:3 Bücker, 8:4 Ochs, 9:4 Maychrzak (13m), 10:4 Wanke, 11:4 Höhns, 12:4 Bossenz.
Ort / ZS / SR Ort: Hamburg (Rothenbaumplatz) - Zuschauer: 18.000 - Schiedsrichter: Müller (Wiesbaden)

Regeländerungen ab dieser Spielzeit
Billigung der DHB-Testregeln von März 1950 durch den IHF-Kongress im September 1950 (jedoch weiterhin nur nationale Regelung)
Abseits bleibt ganz abgeschafft (Nationale Regelung)
Diverse Modifikationen der Strafecken-, Eckball- und Freiwurfregeln in den IHF-Regeln