Endrunde um die DDR-Meisterschaft im Hallenhandball 1952/53
07. und 08. Februar 1953 in Berlin (Werner-Seelenbinder-Halle)

Ausscheidungen der Bezirksmeister am 24./25. Januar 1953
Turnier in Güstrow
  1
BSG Motor Rostock
- : - 8 - 0
  2
Lok SO Magdeburg
- : - 5 - 3
  3
Lok Luckenwalde
- : - 5 - 3
  -
BSG Lok Güstrow
- : - - - -
  -
BSG Einheit Waren
- : - - - -
Turnier in Bad Blankenburg
  1
BSG Lok Gera
- : - - - -
  2
SV DVP Halle
- : - - - -
  3
Empor Burgstädt
- : - - - -
  -
BSG Lok Erfurt
- : - - - -
  -
[Bezirk Suhl]
- : - - - -
Turnier in Döbeln
  1
Rotation Leipzig M.
- : - 6 - 2
  2
Chemie Meißen
- : - 4 - 4
  3
Friedrichshain-Ost
- : - 4 - 4
  4
Fortschritt Forst
- : - 4 - 4
  5
Lok Frankfurt/O.
- : - 2 - 6
Güstrow Platz 2: Magdeburg - Luckenwalde 5:3 / Döbeln Platz 2-4: Friedrichshain - Forst 1:1 - Meißen 1:1, Meißen - Forst 5:3
Einzelergebnisse nicht bekannt; Vertreter Bezirk Suhl nicht bekannt

Vorrunde Gruppe I
BSG Motor Rostock - BSG Chemie Meißen 7 : 2
BSG Motor Rostock - BSG Lokomotive Gera 5 : 5
BSG Chemie Meißen - BSG Lokomotive Gera 4 : 1
Vorrunde Gruppe II
SV DVP Halle - BSG Rotation Leipzig-Mitte 7 : 4
SV DVP Halle - BSG Lok Südost Magdeburg 5 : 5
BSG Lok Südost Magdeburg - BSG Rotation Leipzig-Mitte 4 : 2
Gruppe A
  1
BSG Motor Rostock
1 1 0 12 : 7 3 - 1
  2
BSG Chemie Meißen
1 0 1 6 : 8 2 - 2
  3
BSG Lokomotive Gera
0 1 1 6 : 9 1 - 3
Gruppe B
  1
SV DVP Halle
1 1 0 12 : 9 3 - 1
  2
BSG Lok SO Magdeburg
1 1 0 9 : 7 3 - 1
  3
Rotation Leipzig-Mitte
0 0 2 6 : 11 0 - 4
Entscheidungsspiel wg. Punktgleichheit
SV DVP Halle - BSG Lok Südost Magdeburg 6 : 5

Endspiel
08.02.1953 Berlin (Ost) BSG Motor Rostock - - - SV DVP Halle 5 : 2