Endspiel um die DDR-Meisterschaft 1955/56
26.02.1956 Erfurt BSG Motor Rostock I - II BSG Motor Eisenach (Hz. 15:7) 25 : 17

Endspiel um die DDR-Meisterschaft im Hallenhandball 1956 am 26. Februar 1956  
BSG Motor Rostock - BSG Motor Eisenach 25:17 (15:7)
Motor Rostock Hans Beier [Tor] - Heiner Flach (2), Günter Mundt (8), Klaus Matz (9), Gerd Langhoff (2), Fiete Reder (1), Peter Steinhäuser,
Günter Kikillus, Rudi Herhaus (3), Bergmann
Motor Eisenach Werner Hertel, Albert Rust [Tor] - Dieter Weidlich (6), Werner Aßmann (1), Oswald Hook, Hans Rodegast (1), Heinz Hauk (3),
Dieter Illert (3), Fritz Singwald (2), Günther Jäger (1), Werner Reinartz
Torfolge 10:3, 15:7 (HZ), 25:17
Ort / ZS / SR Ort: Erfurt (Thüringenhalle) - Zuschauer: 3.000 (Ausverkauft) - Schiedsrichter: Kutsche
Besonderes Spielzeit 2 x 30 Minuten

© 2002 - 2015 bundesligainfo.de - Diese Seite wurde erstellt unter Verwendung von LMO4 & LMO-Viewer © LMO-Group