Rekorde der Regionalliga als II. Liga

Die längste Zugehörigkeit (Rekorde der einzelnen Regionalligen in Fettdruck)
Jahre Liga Verein
12 RL Nord (SG) Eintracht Hildesheim
12 RL West Alemannia Aachen
12 RL Südwest SC Borussia 04 Fulda
11 RL Nord / Berlin Berliner SV 1892
11 RL West TV 05 Mülheim (davon ein Jahr in HSG Mülheim-Kärlich)
11 RL Südwest TS Steinheim 1874
11 RL Süd TSV Birkenau
11 RL Süd TSG Oßweil
RL Berlin 1972 - 1981
9 RL Berlin TSV Tempelhof-Mariendorf
8 RL Berlin Berliner SV 1892 (dazu 3 Jahre RL Nord)

Die meisten Spiele
Anzahl Liga Verein
248 RL Nord (SG) Eintracht Hildesheim
238 RL West TSV Alemannia Aachen
226 RL West TV 05 Mülheim
224 RL Südwest SC Borussia 04 Fulda
212 RL West TV Oppum 1894
212 RL West VfL Eintracht Hagen
...      
196 RL Süd TSG Oßweil
...      
166 RL Berlin TSV Tempelhof-Mariendorf

Die meisten Punkte
Anzahl Liga Verein
329 RL West TV 05 Mülheim
305 RL West TSV Alemannia Aachen
292 RL Nord Flensburger TB / TSB Flensburg
269 RL West SV Bayer 04 Leverkusen
268 RL Südwest TS Steinheim 1874
...      
247 RL Süd TSV Birkenau
...      
> 216 RL Berlin Berliner SV 1892 (Saison 1973/74 fehlt. 199 + mind. 18 / max. 34 Punkte aus 1973/74)

Bester Punkteschnitt
Schnitt Liga Verein
2,000 RL Nord THW Kiel
1,864 RL West TuS Nettelstedt
1,750 RL Süd TSV Milbertshofen
1,694 RL Berlin Reinickendorfer Füchse II
1,689 RL Berlin Reinickendorfer Füchse I
1,667 RL Südwest SG Dietzenbach
1,660 RL West SV Bayer 04 Leverkusen

Wenigste Minuspunkte in einer Saison
Punkte Liga Verein Saison
36 - 0 RL Nord THW Kiel 1973/74
51 - 1 RL West HTS Bg.-Gladbach/Derschlag 1979/80 Staffel Süd
35 - 1 RL West SV Bayer 04 Leverkusen 1972/73 Staffel Süd
42 - 2 RL West SV Bayer 04 Leverkusen 1975/76 Staffel Süd
42 - 2 RL Berlin Reinickendorfer Füchse 1980/81
34 - 2 RL West SV Bayer 04 Leverkusen 1974/75 Staffel Süd
26 - 2 RL West TSV Alemannia Aachen 1970/71 Staffel Süd
22 - 2 RL Berlin Reinickendorfer Füchse 1972/73
45 - 3 RL West TuS Derschlag 1881 1978/79 Staffel Süd
41 - 3 RL West TuS Nettelstedt 1975/76 Staffel Nord
39 - 3 RL Berlin Reinickendorfer Füchse 1977/78
33 - 3 RL Nord Polizei SV Hannover 1972/73
29 - 3 RL Nord TV Grambke Bremen 1971/72
...        
28 - 4 RL Süd TSV Milbertshofen 1969/70
...        
31 - 5 RL Südwest SG Dietzenbach 1971/72 und 1978/79 Staffel Nord
31 - 5 RL Südwest TSG Haßloch 1978/79 Staffel Süd
27 - 5 RL Südwest TSG Haßloch 1976/77 Staffel Süd
23 - 5 RL Südwest TV 05/07 Hüttenberg 1974/75

Häufigste Meisterschaften
Anzahl Liga Verein Saisons
6 RL Berlin Reinickendorfer Füchse I 1972/73, 1974/75 und 1977/78 bis 1980/81
4 RL Südwest SG Dietzenbach 1969/70, 1970/71, 1974/75 und 1978/79
3 RL Süd TV 1893 Neuhausen 1972/73, 1974/75 und 1976/77
3 RL Nord PSV / HSG Hannover 1972/73, 1976/77 und 1979/80
3 RL West SV Bayer 04 Leverkusen 1971/72, 1977/78 und 1979/80
Meisterschaften nach eventuellen Finalrunden und Play Off-Spielen
Reinickendorfer Füchse: Außerdem wurde die II. Mannschaft 1975/76 Meister der Regionalliga, als die I. Mannschaft in der Bundesliga spielte

Meiste Erste Plätze in der Liga oder Staffel
Anzahl Liga Verein Saisons
6 RL Berlin Reinickendorfer Füchse I 1972/73, 1974/75 und 1977/78 bis 1980/81
5 RL West SV Bayer 04 Leverkusen 1972/73 und 1974/75 bis 1977/78 Staffel Süd
4 RL Südwest SG Dietzenbach 1969/70, 1970/71, 1974/75 und 1978/79
3 RL Süd TV 1893 Neuhausen 1972/73, 1974/75 und 1976/77
3 RL West TuSEM Essen 1972/73, 1977/78 und 1978/79 Staffel Nord
3 RL Nord PSV / HSG Hannover 1972/73, 1976/77 und 1979/80
3 RL West TuS Derschlag / HTS B.-Gl./Derschlag 1974/75 Staffel Nord, 1978/79 und 1979/80 Staffel Süd
Endplatzierungen vor eventuellen Finalrunden und Play Off-Spielen und in den einzelnen Staffeln
Die RL Nord, Süd und Berlin waren durchgängig eingleisig, daher ist die Anzahl der Meisterschaften (oben) mit diesem Wert identisch