Gruppenphase
Als Gastgeber des Final Four würde der SC Magdeburg als Gruppensieger oder nicht-schlechtester Gruppenzweiter direkt das Halbfinale erreichen
In diesem Fall würde der schlechteste Gruppenzweite ausscheiden und das Viertelfinale aus nur drei Partien bestehen
Wird Magdeburg der schlchteste Gruppenzweite oder scheidet aus, besteht das Viertelfinale aus vier Partien
Gruppe A
10.02.2018 SKA Minsk - SC Magdeburg :
10.02.2018 Bjerringbro-S. - Tatran Prešov :
17.02.2018 Tatran Prešov - SKA Minsk :
17.02.2018 SC Magdeburg - Bjerringbro-S. :
24.02.2018 Tatran Prešov - SC Magdeburg :
24.02.2018 Bjerringbro-S. - SKA Minsk :
03.03.2018 SC Magdeburg - Tatran Prešov :
03.03.2018 SKA Minsk - Bjerringbro-S. :
24.03.2018 Tatran Prešov - Bjerringbro-S. :
24.03.2018 SC Magdeburg - SKA Minsk :
31.03.2018 SKA Minsk - Tatran Prešov :
31.03.2018 Bjerringbro-S. - SC Magdeburg :

Pl
Mannschaft
S U N
Tore
Pkt.
1 SKA Minsk : 0 -   0
2 Bjerringbro-Silkeborg : 0 -   0
3 SC Magdeburg : 0 -   0
4 Tatran Prešov : 0 -   0

 
SKA Minsk # 03.03. 10.02. 31.03.
Bjerringbro-Silkeborg 24.02.# 31.03. 10.02.
SC Magdeburg 24.03. 17.02.# 03.03.
Tatran Prešov 17.02. 24.03. 24.02.#
BLI mycross
Gruppe B
10.02.2018 Füchse Berlin - St. Raphaël VHB :
10.02.2018 SCDR Anaitasuna - Lugi HF Lund :
17.02.2018 Lugi HF Lund - Füchse Berlin :
17.02.2018 St. Raphaël VHB - SCDR Anaitasuna :
24.02.2018 Lugi HF Lund - St. Raphaël VHB :
24.02.2018 SCDR Anaitasuna - Füchse Berlin :
03.03.2018 St. Raphaël VHB - Lugi HF Lund :
03.03.2018 Füchse Berlin - SCDR Anaitasuna :
24.03.2018 Lugi HF Lund - SCDR Anaitasuna :
24.03.2018 St. Raphaël VHB - Füchse Berlin :
31.03.2018 Füchse Berlin - Lugi HF Lund :
31.03.2018 SCDR Anaitasuna - St. Raphaël VHB :

Pl
Mannschaft
S U N
Tore
Pkt.
1 Füchse Berlin : 0 -   0
2 SCDR Anaitasuna : 0 -   0
3 Saint Raphaël Var HB : 0 -   0
4 Lugi HF Lund : 0 -   0

 
Füchse Berlin # 03.03. 10.02. 31.03.
SCDR Anaitasuna 24.02.# 31.03. 10.02.
Saint Raphaël Var HB 24.03. 17.02.# 03.03.
Lugi HF Lund 17.02. 24.03. 24.02.#
BLI mycross
   
Gruppe C
10.02.2018 FA Göppingen - RK Nexe Našice :
10.02.2018 Riihimäen Cocks - RD Koper :
17.02.2018 RD Koper - FA Göppingen :
17.02.2018 RK Nexe Našice - Riihimäen Cocks :
24.02.2018 RD Koper - RK Nexe Našice :
24.02.2018 Riihimäen Cocks - FA Göppingen :
03.03.2018 RK Nexe Našice - RD Koper :
03.03.2018 FA Göppingen - Riihimäen Cocks :
24.03.2018 RD Koper - Riihimäen Cocks :
24.03.2018 RK Nexe Našice - FA Göppingen :
31.03.2018 FA Göppingen - RD Koper :
31.03.2018 Riihimäen Cocks - RK Nexe Našice :

Pl
Mannschaft
S U N
Tore
Pkt.
1 Frisch Auf Göppingen : 0 -   0
2 Riihimäen Cocks : 0 -   0
3 RK Nexe Našice : 0 -   0
4 RD Koper 2013 : 0 -   0

 
Frisch Auf Göppingen # 03.03. 10.02. 31.03.
Riihimäen Cocks 24.02.# 31.03. 10.02.
RK Nexe Našice 24.03. 17.02.# 03.03.
RD Koper 2013 17.02. 24.03. 24.02.#
BLI mycross
Gruppe D
10.02.2018 Chambéry SMB - BM Granollers :
10.02.2018 Azoty Pulawy - Wacher Thun :
17.02.2018 Wacher Thun - Chambéry SMB :
17.02.2018 BM Granollers - Azoty Pulawy :
24.02.2018 Wacher Thun - BM Granollers :
24.02.2018 Azoty Pulawy - Chambéry SMB :
03.03.2018 BM Granollers - Wacher Thun :
03.03.2018 Chambéry SMB - Azoty Pulawy :
24.03.2018 Wacher Thun - Azoty Pulawy :
24.03.2018 BM Granollers - Chambéry SMB :
31.03.2018 Chambéry SMB - Wacher Thun :
31.03.2018 Azoty Pulawy - BM Granollers :

Pl
Mannschaft
S U N
Tore
Pkt.
1 Chambéry SMB HB : 0 -   0
2 KS Azoty Pulawy : 0 -   0
3 BM Granollers : 0 -   0
4 Wacker Thun : 0 -   0

 
Chambéry SMB HB # 03.03. 10.02. 31.03.
KS Azoty Pulawy 24.02.# 31.03. 10.02.
BM Granollers 24.03. 17.02.# 03.03.
Wacker Thun 17.02. 24.03. 24.02.#
BLI mycross